Katja Göb-Jansen

Rechtsanwaltin und Fachanwältin für Familienrecht

 

vertretungsbefugt bei allen Amts -, Land -, und Oberlandesgerichten

Katja Göb-Jansen

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Ehe- und Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Unterhaltsangelegenheiten jeglicher Art
  • Vermögensauseinandersetzung anläßlich der Scheidung
  • Erbrecht
  • Pflichtteilsrecht
  • Erbauseinandersetzung
  • Vermögensnachfolge
  • Testamentsgestaltung
  • Gesellschaftsrecht
  • Mietrecht/Pachtrecht/Gewerberaummietrecht
  • Verkehrsrecht

Persönliches:

  • geboren am 27.01.1970 in Bad Hersfeld, verheiratet

Aktuelle Weiterbildungen:

  • Der Rosenkrieg geht weiter! (2017)
  • Update Familienrecht: aktuelle Entwicklungen, Verfahrenskostenhilferecht, Unterhalt für das volljährige Kind, Abänderung von Unterhaltstiteln (2017)
  • Die Wohnungszuweisung sowie das Verfahren über die Verteilung von Haushaltsgegenständen (2016)
  • Schwerpunkt Wechsemodell; Fragen des Unterhalts, insbesondere Bedarfs- und Haftungskonsequenzen, Anrechnung Kindergeld, Ausgleichsansprüche für die Vergangenheit, Konnkurrenz und Verhältnis zum Ehegattenunterhalt (2016)
  • Versorgungsausgleich, Abänderungsverfahren, Schnittstellen zum Unterhaltsrecht, aktuelle Rechtssprechung; aktuelle Themen und Rechtssprechungen im Familienrecht (2016)
  • Elterliche Sorge-Theorie trifft Praxis, Versorgungsausgleich und Unterhaltsupdate (2015)
  • Schenkungsrückforderung wegen Verarmung des Schenkers,
    Abwehr und Vermeidung von Ansprüchen aus § 528 BGB (2014)
  • Das neue Kostenrecht in der notariellen Praxis (2013)
  • Nebengüterrecht mit Ansprüchen aus der Ehegatteninnengesellschaft, familienrechtlichem Kooperationsvertrag und Zuwendungen vor oder während der Ehe, Gesamtschuldnerausgleich zwischen Eheleuten und der Ausgleich der während der Ehe geführten Konten; aktuelle Entwicklung im Unterhaltsrecht und auch zum Versorgungsausgleich (2013)
  • Aktuelle Entwicklung im Unterhaltsrecht unter Berücksichtigung der Rechtssprechung des Bundesgerichtshofs und des OLG Frankfurt am Main, Elterliche Sorge, insbesondere neuere Rechtssprechung zum Sorgerecht nichtehelicher Väter; Aktuelles zum Versorgungsausgleich; Verfahrensrecht im FamFG (2013)
  • Neues aus dem Unterhaltsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Grundsätze des OLG Frankfurt am Main, Einkommensermittlung beim Selbständigen, die Behandlung von Zuwendungen der Schwiegereltern im Zugewinnausgleich nach der Rechtssprechungsänderung des BGH (2012)
  • Aktuelles Unterhaltsrecht unter Berücksichtigung der Rechtssprechung des OLG Frankfurt a.M. und Neuregelung des Verfahrensrechtes in der familienrechtlichen Praxis (2012)
  • Grundlagenkurs der Notarpraxis (2011)
  • Die Erbrechtsreform und ihre Auswirkungen auf die anwaltliche Praxis (2011)
  • Die Familienrechtsreform und ihre Auswirkungen in der anwaltlichen Praxis (2011)
  • Recht der Notare, Beurkundungsrecht (2011)
  • Familienrecht/Erbrecht in der notariellen Praxis (2011)
  • Immobiliarrecht (2011)
  • Handel- und Gesellschaftsrecht (2011)
  • Notarrelevantes Steuerrecht (2011)

Berufliche Tätigkeit:

  • Seit 1998 als Rechtsanwältin tätig
  • Mitglied im DAV und Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht DAV

Ausbildung:

  • 2002 Fachanwältin für Familienrecht
  • 1998  zweites juristisches Staatsexamen in Frankfurt am Main
  • 1995 – 1998 Referendariat
  • 1995  erstes juristisches Staatsexamen in Marburg
  • 1989 – 1995 Jurastudium in Marburg
  • 1989 Abitur an der Modellschule Obersberg in Bad Hersfeld

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Vorstandsmitglied im Tierschutzverein Bad Hersfeld e.V.
     

Datenschutzerklärung

Wir erheben, verwenden und Speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.
 

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen seines Browsers tätigt.
Unsere Internetseite verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzer der Website und/oder Kunden zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder des Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.
 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwendet wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage informieren wir den Nutzer der Website und/oder den Kunden über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Verwendung des Facebook "gefällt mir- Buttons"

Unser Internetauftritt verwendet den Facebook "gefällt mir- Button" des sozialen Netzwerkes facebook.com, deren Betreiber die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ist. Nachfolgend kurz "Facebook" genannt. Der Facebook "gefällt mir- Button" ist mit dem Facebook Logo einem "f" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die den Facebook "gefällt mir-Button" enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie den "gefällt-mir-Button" betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.


Quelle: IT Recht Hannover | Rechtsanwalt E. Strohmeyer

×